Deine erste Yogastunde

Ihr erstes Mal in einer Yogastunde (bei mir) ...

 

Wenn Sie schon einmal an einer oder mehreren Yogastunden teilgenommen haben, dann haben Sie vielleicht erfahren, dass Yoga sehr unterschiedlich sein kann. Es gibt unterschiedliche Yogarichtungen, jeder Yogalehrer entwickelt mit der Zeit seinen eigenen Stil und nicht alle  Menschen suchen und brauchen das Gleiche. Von daher kann es gut möglich sein, dass wenn Sie in eine neue Yogagruppe kommen, Sie auch eine neue oder andere Erfahrung mit Yoga machen. In einer Probestunde können Sie einen ersten Eindruck erhalten.

Wenn Sie zu mir zum Yoga kommen, können Sie bequem die Parkplätze vor der Physiotherapie nutzen oder einen der Parkplätze an der Quettinger Straße. Was Sie zum Yoga mitbringen sollten sind bequeme Kleidung und eine Auflage für die Yogamatte.
Bitte denken Sie daran, Ihr Handy vor der Stunde auszustellen. Gut wäre es, wenn Sie 90 Minuten vor der Yogastunde keine schwere Nahrung mehr zu sich nehmen würden. Ihr Körper wäre dann mit der Verdauung beschäftigt, dies würde jede körperliche Betätigung beeinträchtigen. Sollten Sie körperliche Beschwerden haben, sprechen Sie mich bitte vor der Stunde an. Es gibt für alle Übungen Alternativen, die ich Ihnen jedoch nur dann zeigen kann, wenn Sie mir vorher Bescheid geben.

 

 

 

Leben mit Yoga - Heike Razaq

MIT INNEREN WERTEN IN BALANCE
ACHTUNG & RESPEKT   
DISZIPLIN & HALTUNG    WÜRDE & STOLZ