Einfach glücklich und zufrieden sein

Einfach glücklich und zufrieden sein – das ist etwas, was wir uns alle wünschen und wonach wir streben, in allen Bereichen unseres Lebens: wir wollen zufrieden mit unserem Partner sein, mit unserem Arbeitsplatz, mit dem, was wir verdienen und uns leisten können und nicht zuletzt mit uns selbst.

Doch wahre Zufriedenheit ist gar nicht so leicht zu bewahren. Denn egal welche Wünsche wir verwirklichen, irgendwann scheint unser anfängliches Glücksgefühl sich aufzulösen und wir brauchen wieder etwas Neues, um unsere Zufriedenheit erneut zu finden.

 

Wir sind immer auf der Suche nach der nächsten attraktiven Sache, die unser Leben und uns selbst erfüllter, besser, schöner und leichter macht. Genau das fördert auf Dauer unsere Unzufriedenheit, lässt uns rastlos werden und mit dem Gefühl leben, niemals wirklich anzukommen.

 

Später? Oder einfach Jetzt!

 

Für die meisten Menschen liegen Glück und Zufriedenheit irgendwo in der Zukunft und in dem Denken: 'Wenn ich dies oder jenes habe, mache oder erlebe, dann werde ich glücklich sein.' Doch dies ist ein fataler Trugschluss, denn Glück und Zufriedenheit sind nur im gegenwärtigen Augenblick im Hier & Jetzt zu finden. Die Frage ist also, warten wir auf den Moment, indem wir irgendwann glücklich sein werden oder sind wir es einfach Hier & Jetzt.


Was unsere glücklichen Momente jedoch immer wieder verhindert, sind Stress, unsere Tendenz zu Bewertungen und Kritik und all die Sorgen, mit denen wir durch unser Leben gehen – und daran können wir glücklicherweise etwas ändern!


Die
Rezeptur für Glück und wahre Zufriedenheit

Da Glück und Zufriedenheit nicht allein im Außen zu finden sind, in Besitz oder Erfolg, sondern in erster Linie uns, ist es die Art und Weise wie wir denken und mit uns selbst umgehen, die uns glücklich und zufrieden sein lässt – oder eben auch nicht.

Dabei geht es uns wie einem guten Koch
um ein wohlschmeckendes Rezept zu kreieren braucht es neben dem Wissen um die richtigen Zutaten einfach etwas Übung. Ja genau, diese Fähigkeit, Glück und Zufriedenheit hier und jetzt zu erfahren, können wir üben  und wie beim Kochen uns und anderen etwas Gutes tun.

 

Glück und Zufriedenheit brauchen Übung

 

Eine wichtige Zutat dafür ist die Praxis von Akzeptanz und Dankbarkeit. Sie verändert unseren Fokus, rückt die Dinge ins rechte Licht und sorgt für mehr inneres Gleichgewicht: wenn scheinbar das Negative in unserem Leben überwiegt, wenn wir verärgert, enttäuscht und traurig sind, dann hilft Dankbarkeit uns, das zu erkennen, was trotzdem alles gut ist.

Auch Mediziner und Wissenschaftler empfehlen, sich regelmäßig in Akzeptanz und Dankbarkeit zu üben. Studien belegen, dass wir darüber unser Immunsystem stärken, aufmerksamer und glücklicher werden und Stress oder Schmerzen besser bewältigen können. Damit diese positive Wirkung auf Körper und Psyche sich entfalten kann, braucht es allerdings eine regelmäßige Praxis, über die wir Akzeptanz und Dankbarkeit fest in uns verankern.

 

Sich selbst ein stabiles Netz weben

 

Das Gute ist – dies ist kein anstrengender Prozess, weil wir den Fokus auf die Ressourcen lenken. Dies schenkt uns unmittelbar Zufriedenheit, Leichtigkeit und mehr Lebensqualität. In Verbindung mit weiteren Komponenten, wie Selbstachtung und Selbstfürsorge können wir uns darüber ein stabiles Netz weben, das uns nicht nur dauerhaft glücklicher sein lässt, sondern uns befähigt, den Auf und Ab's des Lebens gelassener zu begegnen und resilienter zu sein.

 

Spürbar mehr Energie und Ausstrahlung

 

Die ersten Wirkungen einer solchen systematischen Praxis sind bereits nach wenigen Wochen spürbar: wir erleben uns selbst zufriedener und verfügen über mehr Energie und Ausstrahlung. Wir können gelassener mit eigenen Unzulänglichkeiten oder äußeren Widrigkeiten umgehen und achten mehr auf das Gute. Wir werden achtsamer und innerlich stärker und finden leichter wieder zurück in unsere Mitte, selbst dann, wenn wir Stress, Herausforderungen, Kummer oder Schmerz erleben.

Du möchtest dir selbst dein eigenes stabiles Netz weben? Dann lade ich dich herzlich ein zu meinem Resilienz und Achtsamkeitskurs.
Lass dich persönlich von mir in deinem Alltag begleiten und finde zu mehr innerer Kraft, Gelassenheit und Lebensfreude.

Hier gelangst du zum nächsten Impuls: