Präsenz & Verbundenheit

 

Yoga & Meditation unterstützen uns dabei unser Leben, das häufig auf der Überholspur stattfindet, bewusst ein wenig zu verlangsamen und ein 'Ausbrennen' von Körper und Geist zu verhindern.

 

Mit Yoga & Meditation stärken wir mentale Fähigkeiten - wie die Präsenz im Hier & Jetzt und die Verbundenheit mit dem Körper und dem Atem. 

 

Diese Fähigkeiten sind wichtige Vorraussetzungen, um mit mehr Leichtigkeit und Lebensfreude zu leben und um in Stress- und Krisenzeiten innere Ruhe und Stabilität bewahren zu können.

 

Wesentlich dafür ist die Praxis - dass wir uns Zeit nehmen für unsere Übungen, dass wir uns hinsetzen und meditieren. Dabei ist es meine persönliche Erfahrung, dass nicht die Dauer der Zeit entscheidend ist, die wir in Meditation investieren, sondern dass wir diese Praxis regelmäßig und mit Freude tun.

 

Je geübter wir sind, umso leichter gelingt es uns, auch im Alltag präsent und verbunden zu bleiben, wahrzunehmen und gegenzusteuern, wenn Gedanken eine komplizierte und ruhelose Eigendynamik entwickeln und Gefühle in uns verstärken, die uns nicht gut tun.

 

Präsenz und Verbundenheit helfen uns, in stürmischen Zeiten im Leben sich selbst zentriert zu bleiben und Ruhe, Gelassenheit und Zuversicht zu bewahren.