Sommerkurs:
Stärker und ausgeglichener dem Alltag begegnen

Der modernde Lebensalltag besteht in hohem Maß aus Pflichten, Belastung, Druck und Stress, so dass es leicht möglich ist, seine Leistungsfähigkeit, Lebenskraft und innere Mitte zu verlieren. Dabei ist es vor allem das Nervensystem, welches das körperliche, mentale und emotionale Gleichgewicht reguliert und welches unter einem zu viel an alltäglichem Stress in ein Ungleichgewicht gerät.

Wenn unser Nervensystem einwandfrei funktioniert, können Körper und Geist angemessen auf erhöhte Anforderungen, Stress und scheinbare Bedrohungen reagieren, sich auch unter Stress schneller wieder ausbalancieren und allgemein widerstandsfähiger werden. Ist unser Nervensystem nicht im Gleichgewicht, stellen können sich Symptome wie innere Unruhe und Erschöpfung, hoher Blutdruck und anderer Herz-Kreislauf-Beschwerden, Verdauungsprobleme oder chronische Schmerzen einstellen.

 

Über ausgesuchte Körperübungen (Asana), Atemübungen (Pranayama) und Meditation ist es möglich, das Nervensystem gezielt zu stärken und auszugleichen und dadurch unsere Gesundheit und innere Balance aufrecht zu erhalten. Dieser Kurs möchte dir zeigen, wie du alltäglichem Stress gesünder und widerstandsfähiger begegnen kannst. Du erhältst die Möglichkeit, tiefer in deine wöchentliche Yogapraxis einzusteigen, mehr Hintergrundwissen zu den Vorgängen des eigenen Körpers und zu den Wirkungen von Yoga zu erhalten und für dich selbst gezielte und wirkungsvolle Übung für mehr Balance und Ausgeglichenheit im Alltag mitnehmen zu können.
  

Zeitraum:
1. – 22. August 2018
Mittwochs von 19 – 21 Uhr

 

Kosten:
100 Euro

 

 

ACHTUNG & RESPEKT    DISZIPLIN & HALTUNG    WÜRDE & STOLZ