Yoga Workshops 2019

 

Yoga für deinen Alltag - so hilfst du deinem unteren Rücken

 

Rückenschmerzen - für viele Menschen gehören sie zum alltäglichen Leben hinzu. Dabei lassen sich Beschwerden vermeiden oder verbessern, wenn wir deren Ursachen kennen und wissen, was wir selbst dagegen bzw. dafür tun können.


Eine der Hauptursachen für Rückenbeschwerden ist ein verkürzter Hüftbeuger (Iliopsoas, kurz Psoas), der zu Schmerzen im unteren Rücken, in den Leisten und Hüften und zu Bandscheibenvorfällen in der Lendenwirbelsäule führen kann. Ein Muskel, der auch als ‚Muskel der Seele‘ bezeichnet wird und der
deutlich auf Stress und auf unnatürliche Haltungsmuster wie langes, statisches Sitzen reagiert.

In diesem Workshop verbindet sich anatomisches Wissen mit therapeutisch wirksamen Yogaübungen
. Darüber können Sie Ihren Rücken besser kennenlernen und erfahren, welche Übungen Ihnen helfen können. Wie immer, passen wir die Übungen sicher Ihrem Körper an! Zusätzlich erhalten Sie Impulse,
worauf Sie am Arbeitsplatz achten sollten sowie ein effektives, alltagstaugliches Übungsprogramm auf CD, um Ihre Beschwerden dauerhaft zu verbessern.

 

Inhalt:

  1. Spannungslösende und kräftigende Yogasequenz für Rücken und Hüften
  2. Lebendige Anatomie: Wie der Psoas Schmerzen im unteren Rücken erzeugt
  3. Test: Was braucht dein Psoas - Dehnung oder Kräftigung?
  4. Yoga am Arbeitsplatz - entspannte Hüftmuskeln trotz langem Sitzen (mit Übungsabbildung)
  5. Faszienmassage für den Psoas
  6. Dein Übungsprogramm für Zuhause – ein ganzheitliches Übungsprogramm für mehr Beschwerdefreiheit (mit Übungs CD)

Termine:
Samstag, 23. März 2019, 9 – 13 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Leverkusen Quettingen