Optimismus & positive Lebenshaltung

 

Lernen Sie Freude und Glück zu steigern

 

 

Ob Stress und Belastungen uns krank machen oder nicht, hängt deutlich von einer positiven und zuversichtlichen  inneren Haltung ab.

 

Da unser Gehirn jedoch auf Katastrophen trainiert ist und weil dies das Überleben des Menschen seit Jahrtausenden gesichert hat, nehmen wir alles Unangenehme und Problembehaftete deutlicher wahr. Auf diese Weise verstärken wir Stress und Alltagsprobleme, belasten unsere Gesundheit und Lebenskraft, verengen den eigenen Blickwinkel und schränken darüber unser Potential und unsere Möglichkeiten ein.

 

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass eine positive Grundhaltung und ein ganz bestimmtes Verhältnis von positiven und negativen Gefühlen uns widerstandsfähiger sein lässt und es uns ermöglicht, selbst unter Stress oder in Krisenzeiten wirkungsvoll geschützt, gesund und kraftvoll zu bleiben.


In diesem Workshop nutzen wir jene Möglichkeiten, die uns mit Yoga und Mediation zur Verfügung stehen und die uns eine positive Lebenshaltung mit Freude, Glück und Leichtigkeit eröffnen.

 


Termin
Samstag, 8. Februar 2020
Beginn 10 Uhr / Ende 15 Uhr

 

Ihre Investition

85 Euro

inklusive Obst und Getränken