Yoga Wochenende im November 2020

 

für Entspannung, neue Kraft und Leichtigkeit

 

Den Trubel und den Ballast des Alltags hinter sich lassen und fern ab von Stress, Terminen und Verpflichtungen ankommen bei sich selbst.

 

Körper, Geist und Seele wieder eins werden lassen und die eigenen Ressourcen füllen. Sich genussvoll und spannungslösend bewegen und zu beruhigenden Klängen oder in Stille in Körper und Geist loslassen.

 

Auf diese Weise Lebensfreude und Leichtigkeit erfahren, neue Kraft, Regeneration und Energie für den Alltag schöpfen und sich einstimmen auf die dunkle und kalte Jahreszeit.


Eine Auszeit - nur für DICH, mitten in der Natur, finde zu
Entspannung, neuer Kraft und Leichtigkeit. Mit belebenden Stillewanderungen am Morgen, über den Tag verteilten Yogaeinheiten, Zeit für dich oder in gemütlicher Runde, Sauna am Abend (auf Wunsch), köstlichem vegetarischem Essen und in entspannt-heiterer Atmosphäre.


Das Seminarhaus 'Unter Linden'

In diesem Jahr sind wir zum 2.Mal zu Gast im Seminarhaus 'Unter Linden'. Mit viel Liebe zum Detail wurde die alte Dorfschule im Bergischen Land in der Nähe der Dhünntalsperre restauriert und zu einem Seminarhaus umfunktioniert. 15 individuell gestaltete und komfortable Zimmer mit jeweils eigenem Bad, ein Yogaraum mit weitem Blick ins Bergische Land, eine Sauna und ein unvergleichliches Wohlfühlambiente bieten den passenden Rahmen für eine erholsame und regenerierende Auszeit.

 

Impressionen vom Yoga Wochenende 2019

Natur und Stille

Momente der Achtsamkeit

Die Kunst des Genießens


Termin:
Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. November 2020

Anreise: Freitag ab 16 Uhr/ Abreise: Sonntag ab 17 Uhr

- ausgebucht -

Leistungen:

  • 2 Übernachtungen im Einzel- oder Doppelzimmer mit Bad
  • köstliche, vegetarische Vollpension und Getränke
  • tägliche Stillewanderung am Morgen (Samstag und Sonntag)
  • intensive Yogasequenzen mit regenerierender Tiefenentspannung und Meditation
  • Impulse zu Yogaphilosophie, Achtsamkeit und positiver Lebensführung
  • Zeit für sich
  • geselliges Beisammensein oder Saunabesuch am Abend

Dies berichten Teilnehmerinnen*:

 

'Eine Auszeit der besonderen Art'
Das Yoga Wochenende war für mich ein ganz besonderes Wochenende. Nicht nur die vielen Facetten der Yogapraxis, sondern auch Heikes Impulse zu Achtsamkeit und Resilienz waren sehr inspirierend. Diese besondere Kombination in einer tollen Location, mit perfektem Essen und anderen wundervollen Frauen, hat dazu geführt, dass ich neue Kraft tanken und zu mir selbst finden konnte. Vielen Dank, liebe Heike, für so eine inspirierende und nachhaltige Auszeit! (Teilnehmerin und stellvertretende Einkaufsleiterin eines Industrieunternehmens)

 

'Ein Zauberwochenende, da stimmte einfach alles'
So eine tiefe Entspannung kannte ich noch nicht. Die ausgewogene Yogapraxis lies sich kaum toppen. Heikes wertvolle Impulse zu Achtsamkeit, Resilienz und Glück, ein wunderschönes mit Liebe geführtes Seminarhaus, hervorragendes Essen, andere tolle Frauen, ein Sonnenuntergang in leuchtendem Rosarot und vieles mehr. Bin nächstes Jahr unbedingt wieder dabei! (Teilnehmerin, Mutter und Familienmanagerin)

 

'Ein herrliches Yogawochenende'

Mit kompetenter Leitung und in einer harmonischen Gruppe. Mit Ernsthaftigkeit und Leichtigkeit, mit Spannung und Entspannung, Asanas und Wanderungen, sowie leckerem vegetarischen Essen. So war es! (Teilnehmerin und aktive Rentnerin)

 

'Mit fröhlicher Gelassenheit und voller Inspiration für das Hier und Jetzt'
bin ich nach diesem Wochenende in meine Woche gestartet. Ich möchte diese Haltung, dieses Gefühl speichern und hoffe, es zwischendurch auffrischen zu dürfen.' (Teilnehmerin und Modedesignerin)

 

'Eine intensive Zeit fern des Alltags'
Liebe Heike, vielen Dank für dieses tolle Wochenende! Es war eine intensive Zeit mit sich selbst im Hier & Jetzt und fern des Alltags. Das Seminarhaus war ein Ort der Besinnlichkeit und Einkehr. Durch die vielen Yogaübungen verschiedener Stile stellte sich schnell ein Zustand angenehmer Entspannung ein, den ich mir gerne noch ein wenig im Alltag beinehalten mag! (Teilnehmerin und Assistentin der Geschäftsleitung)


* Persönliche Erfahrungen im Internet zu teilen, dies möchte nicht jeder. Aus diesem Grund veröffentliche ich grundsätzlich alle Kundenstimmen anonym und teile keine Fotos von meinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.